Die FDP Treptow-Köpenick kann auf eine erfolgreiche und gut besuchte Jahreshauptversammlung zurückblicken. 23 Mitglieder kamen, davon war die Hälfte der Anwesenden im Laufe des Jahres 2017 eingetreten. Gewählt wurden die 17 Delegierten zum Bezirksausschuss sowie die 13 Delegierten zum Landesparteitag. Dabei kam eine gute Mischung aus alten und neuen Mitgliedern, von FDP-Eintritt 1990 bis ganz frisch November 2017, der jüngste 17, der älteste 84, von wohnhaft in Alt-Treptow bis zuhause in Schmöckwitz zustande.